Gutes Konfliktmanagement kann man lernen. Mit Coaching von Wirtschaftspsychologin Lioba Eich in München

konfliktmanagement-muenchen.jpg

Die Fähigkeit, Konflikte gut zu managen, gehört zu den herausragenden Eigenschaften guter Führungskräfte. Wie mit Konflikten in Unternehmen und Organisationen umgegangen wird, bestimmt deren Führungskultur und letzten Ende ihren Erfolg wesentlich mit. Die gute Nachricht: Erfolgreiches und nachhaltiges Konfliktmanagement kann man lernen, zum Beispiel mit Coaching zum Konfliktmanagement mit Lioba Eich in München. 

Expertin für Konfliktmanagement in München

Das Coaching findet idealerweise physisch statt, Online-Formate können abgesprochen werden. Profitieren Sie davon in München als neue Führungskraft oder als aktiver Entscheider. Nutzen Sie das Angebot von Lioba Eich als Workshop für Teams oder als Einzelcoaching mit individueller Begleitung. Profitieren Sie von Lioba Eichs Qualifikation als Wirtschafts- und Sozialpsychologin sowie von ihren Management-Erfahrung im Bereich der Personalwirtschaft. 
 

Coaching in München vermittelt neue Impulse zum Konfliktmanagement für aktive Führungskräfte und Strategien für junge Entscheider
 

Konfliktmanagement für junge Führungskräfte ist für diese oft Neuland, denn als Studieninhalt in Betriebs- oder Volkswirtschaft wird es in Deutschland meist nicht behandelt. Das Erkennen, Handhaben und Lösen von Konflikten ist auch nichts, was man sich einfach anlesen könnte: Literatur ist hilfreich, kann das Üben aber nicht ersetzen. 

Darum hat Lioba Eich ihr Coaching in München zum Konfliktmanagement interaktiv und lebendig konzipiert. Erfahrene Führungskräfte erhalten neue Impulse und lernen neue Wege kennen, wie Sie zwischenmenschliche Herausforderungen oder gar „Streitigkeiten“ nachhaltig lösen, Schaden vom Unternehmen und vor allem auch von den am Konflikt beteiligten Menschen abwenden. 

 

Nutzen Sie Coaching auch kurzfristig falls die „Hütte brennt“

Konfliktmanagement mit Lioba Eich in München legt grundsätzlich eine Basis dafür, wie Sie künftig gut mit Streitigkeiten im Unternehmen umgehen. Leider gibt es auch Konflikte, die jetzt und sofort ein Management brauchen. Sprechen Sie Lioba Eich gern auch darauf an, um in Situationen, in denen die „Hütte brennt“, Lösungen zu finden.

 

Konflikte unter Mitarbeitern, auf der Führungsetage oder zwischen beiden Ebenen sind nicht zwangsläufig etwas Schlechtes, sondern oft sogar notwendig für konstruktive Veränderungen. Suchen Sie nach Chancen, die darin für die weitere Entwicklung des Unternehmens oder der Mitarbeiter liegen können. Diese Perspektive hat den Vorteil, dass sie schon während eines schwelenden oder bereits ausgebrochenen Streits den Blick in die Zukunft richtet. Gutes Konfliktmanagement fahndet nicht nach Schuldigen, um diese dann zu sanktionieren; sie ermöglicht vielmehr tragfähige Lösungen und verhindert, dass ein Konflikt mit gleichen Beteiligten oder gleicher Thematik nochmals ausbrechen kann.

Ungelöste Konflikte fressen in Unternehmen viel Zeit und vernichten Milliarden


Der Schaden, der durch ungelöste Konflikte in Deutschland jährlich entsteht, geht nachweislich in die Milliarden. Sie fressen Unmengen Zeit und Geld. Es lohnt sich also, in ein Coaching zum Konfliktmanagement mit Lioba Eich in München zu investieren. Setzen Sie nicht darauf, dass junge Führungskräfte ihre eigenen Techniken schon noch entwickeln werden, denn das könnte in die falsche Richtung laufen. Vertrauen Sie als erfahrene Führungskraft nicht unbedingt darauf, was früher einmal gut funktioniert hat. Bringen Sie sich im Coaching mit Lioba Eich in München auf den neuesten Stand der Forschung zu Konflikten und den Umgang mit ihnen. Lernen Sie die Don‘t und Do‘s dazu kennen.