Teambuilding in München mit Lioba Eich. Entwickeln Sie ein besseres Verständnis für das Miteinander in der Gruppe

Mein Coaching zum Teambuilding in München hat das Ziel, Teams zu entwickeln und weniger, sie komplett und wenn nötig (z.B. bei einer Neuzusammensetzung oder vielen neuen Kollegen im Team) neu aufzustellen. Im Vordergrund stehen Methoden und Elemente, mit denen die Gemeinschaft in einem Team gefördert wird und der ideale Weg, diese zu finden und zu festigen, funktioniert über Emotionen und gemeinsame Erlebnisse.

 

Daher beginnt mein Teambuilding in München oft mit einem Escape Game oder ähnlichen interktiven Elementen. Das Escape Game ist ein herausforderndes Spiel, in dem die Teilnehmer*innen gemeinsam Lösungen in kniffligen Situationen finden sollen. Das Teambuilding kann als einmaliger Workshop gebucht werden oder als begleitender Prozess über einen längeren Zeitraum stattfinden. Für international arbeitende Teams biete ich dieses Coaching-Format in englischer Sprache an. Ich konzipiere das Teambuilding immer individuell und orientiere mich an den speziellen Gegebenheiten einer Branche oder des einzelnen Unternehmens.

 

Das Escape Game verschafft Coach und Teammitgliedern wichtige Erkenntnisse

Mir als Wirtschaftspsychologin und erfahrene Game-Beobachterin liefert das Escape Game Erkenntnisse über ein Team, die ich über Fragebögen oder Gespräche so authentisch niemals bekommen könnte. Ich gewinne Einblicke in

  • Rollen, die Teammitglieder einnehmen

  • Werte, die in der Gruppe gelebt werden

  • das Verständnis von Zusammenarbeit, das die Gruppe lebt

  • die Art und Weise, wie mit Herausforderungen umgegangen wird.

 

Aber auch die Teammitglieder profitieren vom Escape Game. Denn es ist eine reizvolle Aufgabe, einmal nicht arbeits-alltägliche Aufgaben zu lösen, die sich mehr oder weniger ähneln. Hier geht es darum, sich mit etwas Neuem zu befassen und möglichst mit Teamgeist Auswege aus einer kritischen Situation zu finden. Manchmal ist zu beobachten, dass im Spiel gerade solche Teammitglieder zur Hochform auflaufen, die bei der täglichen Arbeit eher passive Rollen einnehmen.

 

Im Nachgang zum Escape Game fragen wir im Workshop zum Teambuilding in München nicht danach, wer gute und wer weniger gute Beiträge zur Lösungsfindung gemacht hat. Vielmehr geht es darum, mit einer fundierten und professionellen Auswertung Wege aufzuzeigen, wie eine Gruppe künftig besser zusammenarbeiten kann. Nicht nur mit Blick auf Ergebnisse und Zahlen übrigens, sondern mit dem Fokus auf einem menschengerechten, wertschätzenden und respektvollen Miteinander.