Positive Leadership: Was diesen Führungsansatz ausmacht und wie Sie ihn lernen!

Führung: Was sind Herausforderungen im Führungsalltag?

In vielen meiner Führungscoachings stelle ich folgendes fest: Eine der wichtigsten Herausforderungen für Führungskräfte ist das erfolgreiche und nachhaltige Ausschöpfen der Potenziale ihrer Mitarbeitenden. Das bemerke ich sowohl in den Coachings von am Anfang der Karriere Stehenden, wie auch bei der Arbeit mit erfahrenen Führungskräften. Mitarbeitende zu fördern und zu entwickeln sollte auf der individuellen Ebene, in der Gruppen und im Sinne der gesamten Organisation erreicht werden. Durch den Ansatz des Positive Leaderships, kann dieser Herausforderung erfolgreich begegnet werden.



Positive Psychologie: Was ist positive Leadership?

Positive Leadership ist ein Führungsansatz, der aus dem wissenschaftlichen Feld der Positiven Psychologie entsprungen ist, die Forschung zum „Wohlbefinden“ („well-being“) von Menschen und positiven Aspekten des Menschseins (gegenüber einer häufig pathologisch orientierten Perspektive in der Psychologie). Ihr Name, „Positive Psychology“, wurde von dem bekannten amerikanischen Psychologen Martin Seligman geprägt. Sie erforscht die Stärken, die eine Gemeinschaft oder ein Individuum dazu bringen, das Beste aus sich herauszuholen. Dabei beruht die Positive Psychologie auf Erkenntnissen, dass Menschen ein sinnvolles und erfülltes Leben führen wollen und in den wichtigsten Bereichen des Lebens nach Verbesserung streben.

Als Führungsstil, verbindet Positive Leadership diese Erkenntnisse mit dem Ziel erfolgreiche wirtschaftliche, politische und organisatorische Systeme zu erschaffen. Der Erfolg wird dadurch erreicht, dass auf allen Ebenen einer Organisation, Mitarbeitende unterstützt werden, ihre individuellen Stärken einzubringen.

Dabei geht es zum Beispiel um die Verbesserung des direkten Arbeitsumfeldes, aber auch um das Ausschöpfen des eigenen Potenzials um die Organisation voran zu bringen und auch das Wohlbefinden ihrer Mitglieder zu steigern.

Coaching: Wie sie durch Coaching positive Leadership umsetzen können!

Damit die Ziele des Positive Leadership erreicht werden können, muss die Führung eine Atmosphäre schaffen in der Stärken und Werte fokussiert werden.

Authentische Wertschätzung spielt dabei eine zentrale Rolle und sollte in der Kultur der Organisation durch verschiedene Ansätze spürbar sein. Diese reichen von der individuellen Betreuung, über die Teamführung bis hin zu Strukturen der Organisation.

Durch Führungskräfte-coachings und -trainings, Teamentwicklungen und Organisationsentwicklung können solche Konzepte entwickelt und implementiert werden.

Als Coach und Beraterin biete ich Ihnen hierzu, die für Sie passenden Maßnahmen.

Wird ein positiver Führungsstil erlernt und Positive Leadership umgesetzt, dann kann das Potenzial der gesamten Organisation, durch individuelle Qualifizierung der Mitarbeitenden und verbesserte Zusammenarbeit, nachhaltig gesteigert werden.

18 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen